Beratung und Coaching

Eine Beratung oder ein Coaching kann immer dann eine sinnvolle Unterstützung sein, wenn es sich um die Klärung einer konkreten Fragestellung bzw. eines eingegrenzten Problembereichs handelt. 

 

Der Stundenumfang richtet sich dabei nach der jeweiligen Problemstellung bzw. dem angestrebten Ziel und wird individuell vereinbart. Gleiches gilt für die Sitzungsfrequenz, wobei sich hier, ähnlich wie bei einer Psychotherapie, ebenfalls wöchentliche Sitzungen anbieten. Die Kosten werden von den Krankenkassen jedoch nicht übernommen und müssen selbst getragen werden. 

 

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob eher eine Psychotherapie oder eine Beratung bzw. ein Coaching für Sie in Frage kommt, können wir das gerne telefonisch oder im Rahmen eines Erstgesprächs klären.